Festlich gedeckter Esstisch mit Origami-Dekoration und Weihnachtsschmuck.

Design für zuhause: Die praktische Geschenk-Checklist

Was fehlt noch in der Wohnung deiner Freunde? Hier gibt’s die Checklist für die perfekte Weihnachtsüberraschung.

Unter dem Weihnachtsbaum gibt’s nichts Schlimmeres als Geschenke, die man nicht braucht. Verhindere mögliche Enttäuschung mit einer kleinen Feldstudie im Zuhause der Person, die du beschenken möchtest. Denn in jeder Wohnung gibt es noch Einrichtungspotential, man muss es nur als solches erkennen.

Wir haben dir zu diesem Zweck eine Geschenk-Checkliste zusammengestellt. Beim kurzen Besuch mit aufmerksamem Blick findest du bestimmt etwas, das der Person noch fehlt: Schenke ihr schönes Design, um die Einrichtungslücke zu füllen.

Im Wohnzimmer:

  • Zeitungshalter für die Ordnung unter Magazinen und Zeitschriften
  • Standleuchte für die bequeme Abendlektüre
  • Bunte oder gemusterte Kissen, die zum Sofa passen
  • Stand-by-Hocker (Beine hoch!)
  • Etagere für Kekse oder Früchte
  • Plaid für die kalten Wintermonate

Links: Wohnzimmer mit Sofa, Hocker, Beistelltisch, Schaffell und hängender Dekorationen an der Decke. Rechts: Etagere, Zeitungshalter und Dekorationskissen von IKEA.

In der Küche:

Links: Servier- und Kräuterwagen, Abtropfgestell, Kerzenständer, gefaltete Geschirrtücher und Wok von IKEA. Rechts: Gemütliche Wohnküche mit weissen Wandschränken

Im Bad:

Links: Modernes Badezimmer mit Wandschränken. Rechts: Duschvorhang mit Kreismuster, Topfpflanze und Wäscheschrank von IKEA.

Im Schlafzimmer:

Links: Weisse Vorhänge, schwarzer Stuhl und weisser Bilderrahmen von IKEA. Rechts: Schlafzimmer mit farbig gestrichener Wand in Türkis, grauem Bettgestell und grauem Duvet. Daneben Nachttischlampe und Analog-Wecker auf einem dunklen Nachttisch.

Lade die Checkliste im PDF-Format herunter. Wir wünschen dir viel Spass bei deinen Weihnachtsstreifzügen!

Tags: Design Geschenke Schenken Weihnachten

Inter IKEA Systems B.V. 2018