HUS Story #3<br /> Bruna & Moritz

HUS Story #3
Bruna & Moritz

Stil und Charakter sind die Hauptingredienzen für eine bestechende Einrichtung. In unserer Serie «HUS Story» spüren wir diese bei spannenden Persönlichkeiten auf. Im natürlichen Wohnumfeld zeigen Möbel – unter anderen auch von IKEA – ihre individuelle Seite und erwachen umgeben von munteren Kindern zum Leben.

HUS_Stories_Moritz_Bruna_01

Bruna Adler, 38, Coiffeuse
Moritz Adler, 40, Creative Director
Fidel, 7, Hendrik, 4
Katze Gutzi
Einfamilienhaus, Gümligen, Bern

Das Einfamilienhaus von Bruna und Moritz Adler liegt in Gümligen etwas ausserhalb von Bern. Ein Architekt hatte das Bijou einst für sich gebaut und lange Zeit selber bewohnt. Im Gegensatz zur ländlichen Umgebung verströmen die charakteristischen Backsteinwände und das ebenso zusammengewürfelte wie ausgewählte Mobiliar im Inneren New-York-Flair. Es wirkt grosszügig, unprätentiös und heimelig, nicht zuletzt, weil die Familie den Jungs viel Spielraum einräumt. Fürs kreative Ambiente sorgen von Kinderhänden signierte Werke genauso wie gesammelte Kunst von Creative Director Moritz.

Wie beschreibt ihr euren Einrichtungsstil?
«Unsere Einrichtung ist ein Mix aus unterschiedlichen Möbeln und Stilen. Die Möbel passen zu unserem robusten Haus.»

HUS_Stories_Moritz_Bruna_02

HUS_Stories_Moritz_Bruna_03

«Jedes Objekt hat eine Geschichte. Wir sind schon seit 22 Jahren ein Paar, da sammelt sich einiges an – glücklicherweise haben wir hier viel Platz.»

HUS_Stories_Moritz_Bruna_04

Worauf achtet man beim Einrichten mit Kindern?
Bruna: «Pflegeleicht und nicht heikel und muss die Einrichtung sein. Es braucht sehr viel Stauraum für das Spielzeug-Sammelsurium. Im Kinderzimmer ist ein gemütlicher Boden wichtig, auf dem man gerne spielt.»

HUS_Stories_Moritz_Bruna_05

HUS_Stories_Moritz_Bruna_06

HUS_Stories_Moritz_Bruna_07

Ihr habt offensichtlich ein Flair für Kunst und Plakate.
Moritz: «Für mich braucht Kunst immer etwas Witziges oder Positives, ob das nun über den Inhalt oder auf der Materialebene geschieht.»

HUS_Stories_Moritz_Bruna_08

Was ist euer IKEA Lieblingsprodukt?
«Es ist vielleicht nicht das Lieblingsmöbel, das wir von IKEA haben, aber das praktischste: Unser Basteltisch wird täglich genutzt und ist unverwüstlich.»

HUS_Stories_Moritz_Bruna_09

Wovon habt ihr zu viel?

HUS_Stories_Moritz_Bruna_10

Wo ist es am gemütlichsten?
«Die offene Küche ist das Herz des Hauses. Hier backen und essen wir – und Büsi Gutzi ist auch immer mit von der Partie.»

HUS_Stories_Moritz_Bruna_11

HUS_Stories_Moritz_Bruna_12

HUS_Stories_Moritz_Bruna_13

Lies alle Beiträge unserer Serie HUS Story und entdecke weitere innovative und persönliche Einrichtungen.

© Pascal Grob
Tags: Design Einrichtung Home Story HUS Story IKEA Möbel Inspiration Stil

Inter IKEA Systems B.V. 2018